Timo hat neulich den, total schicken, neuen Desktop Cutefish auf YouTube entdeckt.
Wir sind von der Schnelligkeit, Optik und Bedienung total begeistert.
Außerdem ist Cutefish in QT programmiert und benutzt einige Teile von KDE
(QT war immer mein Argument warum ich KDE und nichts anderes verwende 🙂 ).
Leider gibt es nur Downloads für ArchLinux und Manjaro.
Drum hier die Pakete für die letzte LTS von Ubuntu:

Continue reading

Mal eine kleine Fingerübung für zwischendurch.
Auf Arbeit müssen wir oft zwischen verschiedenen Koordinatensystemen konvertieren.
Abhilfe soll der kleine Rechner hier schaffen, der hoffentlich noch um viele Funktionen erweitert wird.

Continue reading

Nicht wirklich ein Freizeitprojekt, da ich den größten Teil auf Arbeit geschrieben habe
wegen Lizenzanforderungen von PCLint und Visual Studio

Continue reading