Arbeit

Hab im März meinen Job gewechselt und bin jetzt seit 9 Monaten bei Corscience.
Corscience ist eine kleine Firma mit etwa 85 Leuten und macht medizinische Kleingeräte wie EKGs oder Defis.
Ich hatte noch nie einen so interessanten Job zuvor.
Sogar Löten und einfache mechanische Arbeiten darf ich manchmal machen – und das als Softwareentwickler :-)

Was ich 2017 machen durfte:

Entwicklung eines Testtools in QT für halbautomatische Subsystem-Tests

Entwicklung eines Prototyps einer Sicherheitselektronik für eine künstliche Lunge
mit einem CPLD in VHDL mit mechanischem und elektronischen Aufbau.

Entwicklung eines EKG-Systems mit sehr vielen Kanälen (mehr darf ich glaub ich nicht sagen)
auf einem ARM-Mikrocontroller mit TCP/IP-Stack und einer Evaluierungssoftware dafür für den PC.

Ein wenig Fehlersuche in einem Teilsystem eines Defis MSP430 in C

Entwicklung eines Produktionstools für unsere Hauptfirma – natürlich QT :-)

Und eine kleine App für ein Fußschaltpult mit Bluetooth